Home » Ziele » Österreich

Österreich

Die Städte Wien, Salzburg, Graz, Innsbruck und Linz sowie die zahlreichen Wintersportzentren sind für viele ein Hauptgrund für einen Urlaub in Österreich. Doch das Alpenland steckt voller umwerfender Naturschätze, die man nicht weit entfernt von den Städten und Bergdörfern bewundern kann.

In der Bundeshymne besingt man Österreich zurecht als Land der Berge. Die Alpen erstrecken sich über etwa zwei Drittel der Landesfläche. Das macht Österreich zu einem Juwel für Naturliebhaber, Aktivurlauber und Erholungssuchende aller Altersklassen.

Von ausgiebigen Wanderungen über Wintersport in den vielfältigen Skigebieten bis hin zu kristallklaren Seenlandschaften im Salzkammergut, Kärnten und anderen Teilen – all das macht einen Österreich-Urlaub unvergesslich.

Österreich liegt außerdem sehr zentral in Europa und lasst sich somit auch gut in einen Rundtrip integrieren.

Über Österreich

Etwa ein Fünftel der Österreicher wohnen in Wien und die Stadt holte sich mit ihrer Vielfalt mehrmals den Titel zur lebenswertesten Stadt der Welt. Kultur, Kunst, klassische Musik, Kaiserin Sisi, eindrucksvolle Bauwerke und die traditionsreiche Kaffeehaus-Kultur sind gute Gründe für einen Städtetrip nach Wien. Doch wusstest du auch, dass Wien eine der wenigen Hauptstädte ist, wo Wein angebaut wird?

Für Städtereisende, die einen abwechslungsreichen Mix zu jeder Jahreszeit suchen, verspricht Mozarts Geburtsort Salzburg einiges. Die Stadt rühmt sich außerdem mit einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Europa.

Zu den besten Reisezielen für einen Badeurlaub in Österreich gehören die Seenlandschaften im Salzkammergut und in Kärnten, wobei der Attersee, Wolfgangsee und Wörthersee zu den schönsten Seen zählen.

Die Alpenlandschaft erstreckt sich vom Westen bis hin nach Oberösterreich und Kärnten. Dieses Gebiet ist für Wanderurlaube sehr geeignet. Unter anderem sind Innsbruck, Hallstatt, Zell am See und Schladming ideale Ausgangspunkte für Sommer- und Wintersportarten.

Das Burgenland ist der östlichste und flachste Teil von Österreich und eignet sich ideal für Radtouren entlang der Weingärten oder des Neusiedler Sees, dem flächenmäßig größten See in Österreich.

Bevölkerung 8,8 Millionen
Hauptstadt Wien
Sprache Deutsch
EU-Land Ja
Schengen-Staat Ja
Steckertyp C (europäisches Modell)
Währung Euro

Die Wetterunterschiede sind vor allem im Bergland am größten. Bei Wanderungen im Gebirge sollte man unbedingt die Wetterprognosen beachten.

Der Frühling von März bis Mai ist meist unbeständig. Eine Städtereise in Österreich lohnt sich aber trotzdem. Vor allem sind zu dieser Zeit weniger Touristen unterwegs. Mit etwas Glück kann man Anfang März auch noch Skifahren oder genauso in einer der vielen Thermen entspannen.

Im Sommer wimmelt es in den Städten und Seengebieten von Touristen und Einheimischen. Die türkisblauen und smaragdgrünen Gewässer in Österreich garantieren ein grenzenloses Badevergnügen inmitten von Berglandschaften. In den Sommermonaten sind die Temperaturen relativ warm und eignen sich außerdem gut für gemütliche Bergwanderungen oder Seen-Umrundungen.

Der Frühherbst lässt die Wälder in bunter Farbenpracht erstrahlen und schafft ideale Bedingungen für einen Wanderurlaub in Österreich. Die Temperaturen im September und Oktober sind meist noch sehr angenehm und optimal für Naturausflüge.

Viele Sportbegeisterte strömen im Winter nach Österreich und meistens zu den Skigebieten. Vor allem Vorarlberg, Tirol und die Salzburger Umgebung bieten viele gute Wintersportzentren.

Gute Reiseziele für einen Skiurlaub in Österreich:

Schladming

Obertauern

Sölden

Kitzbühel

St. Anton am Arlberg

Zillertal

Hintertux

Die Skigebiete sind auch fabelhaft für einen Urlaub mit Kindern. In der Nähe der Skistationen befinden sich auch wunderbare Thermen wie der Aqua Dome, die Alpentherme oder die Felsentherme in Gastein, wo Erholungssuchende und Familien mit Kindern auf Ihre Kosten kommen.

Gute Reiseziele für einen Urlaub mit Kindern:

Neusiedlersee – Österreichs größter Freizeitpark, vielseitiges Naturgebiet und größter Steppensee

Kärnten – Seenlandschaft, viele Wandermöglichkeiten, Miniaturwelt Minimundus

Innsbruck und Umgebung – Alpenzoo, Berglandschaft, Nähe zu Skigebieten

Wien – zahlreiche Sehenswürdigkeiten für Kinder, Vergnügungspark Wiener Prater, Tiergarten Schönbrunn

Das Preisniveau in Österreich ist höher als der europäische Durchschnitt, aber viel niedriger als in den teuersten europäischen Destinationen.

Österreich ist größtenteils ein sicheres Reiseland, aber vor allem in den größten Städten werden allgemeine Sicherheitsmaßnahmen gegen beispielsweise Taschendiebe, empfohlen. Bereiten Sie sich im Sommer auf Zecken in den Alpen vor. Beachten Sie im Winter die Warnhinweise zu Lawinen. Europäische Lawinenwarnungen können hier befolgt werden: avalanches.org.

Top 5 Fakten über Österreich

Ältester Zoo weltweit

Wusstest du, wo und wann der erste Zoo der Welt eröffnet wurde? Das geschah 1752 in Wien, wo die damals herrschenden Habsburger den Tiergarten Schönbrunn gründeten. Die Beliebtheit des Zoos ist auch heute noch ungebremst, sowohl bei Touristen als auch Einheimischen.

Meisterschaft im Kuhfladen-Weitwurf

Manche kennen vielleicht Bilder von idyllischen, österreichischen Almlandschaften mit Kühen. Vor allem in der Alpenregion in Tirol gibt es reichlich von diesen Tieren. Vermutlich auch deswegen, findet hier seit 2013 die jährliche Meisterschaft im Kuhfladen-Weitwurf statt, wo sogar einige Teilnehmer aus anderen Ländern anreisen.

Hallstatt gibt es doppelt

Das idyllische 800-Einwohner-Dorf im Salzkammergut ist bei asiatischen Touristen, vor allem Chinesen, so beliebt, dass sie eine Kopie davon in der Provinz Guangdong nachbauten. Dadurch stieg das Interesse am Original stark an und seither reisen noch mehr Touristen aus China und anderer Länder nach Hallstatt.

The Sound of Music

Das in Hollywood produzierte Musical über die Trapp-Familie hat in der USA und Asien großen Erfolg. Es führte dazu, dass jedes Jahr viele Touristen zu den Drehorten nach Salzburg strömen. Allerdings haben die wenigsten Salzburger das Musical jemals gesehen und viele Österreicher haben davon nicht einmal gehört.

Die Ötzi-Mumie

Bergsteiger fanden in den Ötztaler Alpen eine 5300 Jahre alte Gletschermumie. Diese Entdeckung hat natürlich jede Menge Aufsehen erregt und Ötzi, der Mann aus dem Eis, gilt als best erhaltender Steinzeitmensch der Welt.

Top 5 Sehenswürdigkeiten

Großglockner Hochalpenstraße

Der Großglockner liegt zwischen Kärnten und Salzburg und ist mit 3798 Höhenmetern der höchste Berg in Österreich. Die 47 km lange Gebirgsstraße führt auf bis zu 2500 Höhenmeter und gewährt atemberaubende Ausblicke auf den Gletscher und ins Käfertal. Der Glockner ist zudem für die dort lebenden Murmeltiere bekannt, die man auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe beobachten kann.

Eisriesenwelt in Werfen

Die weltweit größte Eishöhle befindet sich im Land Salzburg und erstreckt sich über eine Länge von 42 km. Das Naturwunder kannst du zwischen Mai und Oktober erkunden.

Salzkammergut

Einzigartige Berglandschaften, kristallklare Seen so weit das Auge reicht und Weltkulturerbe wie das malerische Dorf Hallstatt und die Salzwelten – all das und noch mehr bietet die vielseitige Region.

Wachau

Die idyllische Wachau ist eine Landschaft an der Donau in Niederösterreich mit Weinbergen, blühenden Marillenbäumen und steilen Klippen. Erkunde sie am besten per Fahrrad mit Zwischenstopps bei Heurigen und dem Stift Melk.

Seenlandschaft in Kärnten

Der Wörthersee, Ossiacher See, Klopeiner See, Weißensee und Millstätter See gehören zu den schönsten und teilweise auch wärmsten Seen Österreichs. Die inmitten von Berglandschaften gelegenen Gewässer schaffen die besten Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Aktivurlaub.

Karte von Österreich

Urlaubsziele in Österreich

Eingebettet in eine atemberaubende Bergkulisse erfüllt die Stadt Innsbruck alle Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Urlaub. Sie wird auch als Alpenhauptstadt bezeichnet und ist ein ideales Reiseziel, wenn du einen Städtetrip mit einem Wander- oder Skiurlaub vereinen möchtest. Weiterlesen

Die Stahlstadt entwickelt sich heute vielmehr zur Kulturstadt, wobei auch Geschichte und Kunst ihren Platz finden. Linz wird oft unterschätzt, doch die Stadt verspricht vielseitige Sehenswürdigkeiten und wunderbare Naturschauplätze, die einen Besuch wirklich lohnenswert machen. Weiterlesen

Die Stadt sprüht vor Kunst, Kultur und Musik. Mozarts Geburtshaus, die Drehorte für The Sound of Music, die Festung Hohensalzburg sowie einer der schönsten Weihnachtsmärkte Europas sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die du bei einem Urlaub in Salzburg nicht verpassen solltest. Zudem ist Salzburgs Umgebung ein wahres Naturjuwel. Weiterlesen

Im grünen Herzen Österreichs verspricht der Ort Schladming einen besonderen Urlaub in der Natur. Schladming ist eine bekannte Wintersportdestination und bietet sich als abwechslungsreiches Reiseziel – von Wandern, Skifahren, Klettern über Baden bis zur Entspannung in einer der Thermen. Weiterlesen

---

Text: Katrin Lindenbauer

guest
0 Kommentare zu Österreich
Inline Feedbacks
View all comments