Home » Ziele » Türkei » Antalya

Antalya

Antalya ist die am schnellsten wachsende Stadt in der Türkei und ein Tor zur türkisfarbenen Küste, dem südlichen Mittelmeerraum der Türkei. Touristen aus der ganzen Welt haben die großartigen Strände und die Kultur von Antalya entdeckt, die zusammen eine sehr interessante Mischung für einen großartigen Urlaub bilden.

Die reiche Geschichte von Antalya ist bis heute sehr offensichtlich, da Kunstwerke aus verschiedenen Zivilisationen die Stadt schmücken und zahlreiche faszinierende archäologische Stätten Touristen zu einem Besuch anlocken.

Die wundervolle Natur von Antalya, die von schneebedeckten Bergen bis zu türkisfarbenen Flüssen reicht, bietet endlose Möglichkeiten für Aktivitäten. Gehen Sie morgens Skifahren zum Saklikent Ski Center und kehren Sie am Nachmittag zum Strand zurück!

Unterkünfte in Antalya

Antalya ist die achtgrößte Stadt der Türkei mit einer großen Auswahl an Hotels. Für Luxushotels ist das Viertel Lara eine naheliegende Wahl. Der Lara-Strand liegt in der Nähe des Zentrums und ist daher ein praktischer Aufenthaltsort, um das Trubel des Zentrums mit dem Strandleben zu kombinieren.

Wenn Sie in der Nähe der historischen Stätten übernachten möchten, finden Sie in der Altstadt viele kleinere Boutique-Hotels.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Düden Wasserfälle

Untere Düden Wasserfälle in Antalya

Die Untere Düden Wasserfälle stürzen direkt ins Mittelmeer. Foto: Sergii Figurnyi - stock.adobe.com.

Die Düden Wasserfälle sind zwei separate Naturattraktionen in der Stadt Antalya, bestehend aus dem Oberen und dem Unteren Wasserfall.

Der Untere Düden Wasserfall fließt über eine Klippe und fällt 40 Meter direkt ins Mittelmeer. Die vom Wasserfall erzeugte neblige Wolke ist ein sensationeller Anblick, der aus dem angrenzenden Duden Park bewundert werden kann.

Die Obere Duden Wasserfälle in Antalya, Türkei

Die Obere Duden Wasserfälle fließen inmitten eines wunderschönen Parks. Foto: Mustafa Kurnaz - stock.adobe.com.

Die Obere Düden Wasserfälle bestehen aus einer Reihe kleineren Wasserfällen in einem ruhigen Naturpark etwa 10 Kilometer nördlich des Stadtzentrums. Die Wasserfälle können aus verschiedenen Perspektiven beobachtet werden: von oben, von unten und sogar durch eine versteckte Höhle hinter dem Wasserfall.

Kuva: Die Obere Duden Wasserfälle fließen inmitten eines wunderschönen Parks.

Hamam (türkisches Bad)

Für Einheimische ist der Besuch eines Hamams, eines türkischen Bades, eine typische Art, sich zu erfrischen. Für Touristen ist ein Besuch in einem Hamam eine gute Möglichkeit, sich zu entspannen und gleichzeitig ein Gefühl für die lokale Kultur zu bekommen. Einer der beliebtesten Hamams ist Demirham Hamam im Stadtteil Muratpaşa im Stadtzentrum. Eine Reservierung im Voraus wird empfohlen.

Das Aspendos Theater

Das Aspendos Theater mit 7000 Sitzplätzen ist ein wunderbar erhaltenes Amphitheater. Das Theater befindet sich in der griechisch-römischen Stadt Aspendos und wird bis heute als Veranstaltungsort genutzt.

Amphitheater Aspendos

Das massive Amphitheater Aspendos ist eines der beeindruckendsten Amphitheater Europas. Foto: muratart - stock.adobe.com.

Das Theater von Aspendos liegt etwa 40 Kilometer östlich von Antalya. Der einfachste Weg dorthin zu gelangen ist mit Ihrem eigenen Transportmittel (z.B. ein Mietwagen) oder durch Teilnahme an einer Tour. Eine öffentliche Busverbindung ist ebenfalls verfügbar, Sie müssen jedoch in Serik umsteigen. Der Eintrittspreis für das Theater beträgt ca. 25 Lira, was ca. 3 Euro entspricht.

Die Altstadt von Antalya (Kaleici)

Die Altstadt von Antalya (Kaleiçi) bildet einen schönen Kontrast zur sonst modernen türkischen Stadt. In den engen Gassen verbirgt die Altstadt eine Vielzahl historischer Stätten, wie den Glockenturm, das Hadrianstor, die Moschee Tekeli Mehmet Paşa und die Alaaddin-Moschee / Yivliminare-Moschee aus der Selçuk-Zeit.

Hadrianstor in der Altstadt von Antalya

Hadrianstor in der Altstadt von Antalya. Foto: saiko3p - stock.adobe.com.

Der Alte Hafen ist ein ausgezeichneter Ort, um die Restaurants mit einer großartigen Aussicht auf das Meer zu genießen.

Saklikent

Das Wintersportresort Saklikent mit insgesamt 10 Pistenkilometern liegt 50 Kilometer von Antalya entfernt an der Nordwand des Bakirli-Berges. Der einfachste Weg dorthin ist mit dem Auto oder auf einer Tour.

Mit dem Meerwasser bei ca. 18 °C ist Ende März die beste Zeit, um Skifahren mit Strandurlaub zu kombinieren. Die Skisaison endet Anfang April in Saklikent.

Der Kursunlu Wasserfall

Der Kursunlu Wasserfall liegt 19 Kilometer von Antalya entfernt. Dieser wunderschöne Wasserfall ist in mehrere Kaskaden unterteilt, die inmitten üppiger, grüner Natur in einen Teich münden. Der malerische Wasserfall bietet eine der attraktivsten Aussichten in Antalya.

Die Umgebung kann zu Fuß erkundet werden, während Sie von den Düften der umliegenden Flora, wie Wildrosen, verzaubert werden können.

Zum Wasserfall stehen keine öffentlichen Verkehrsmittel zur Verfügung. Daher ist ein Taxi oder ein Mietwagen erforderlich.

Die Kursunlu Wasserfälle außerhalb von Antalya

Die Kursunlu Wasserfälle außerhalb von Antalya. Foto: bakikaracay - stock.adobe.com.

Familienaktivitäten

Antalya ist ein ausgezeichnetes Ziel für Aktivitäten für Kinder. Der Wasserpark Aqualand & Dolphinland bietet ein Delphinarium und zahlreiche Wasserrutschen für Erwachsene und Kinder zu genießen.

Das Antalya Aquarium befindet sich direkt neben dem Wasserpark. Auf dem Gelände befindet sich auch ein Reptilienpark, der weitere interessante Aktivitäten für Kinder bietet.

Auf einer Bootsfahrt ist es einfach, die umliegende Natur von Antalya zu erkunden. Bootsfahrten mit verschiedenen Themen wie Piratenbooten oder Partykreuzfahrten sind auf verfügbar. Die Boote fahren auch zu verschiedenen Zielen wie der Paradise Bay in Kemer oder dem Fluss Manavgat.

Eine Bootsfahrt zum Green Canyon in Antalya

Eine Bootsfahrt zum Green Canyon am Ende von Manavgat. Foto: Nikolai Sorokin - stock.adobe.com.

Strände in Antalya

Der Konyaalti Strand

Der Konyaalti Strand liegt westlich von Antalya am Ende einer Straßenbahnlinie. Die Taurusgebirge bieten eine wunderschöne Kulisse beim Schwimmen und Genießen der Sonne. Der Strand besteht aus kleinen Kieselsteinen, was etwas nachteilig ist. Es gibt viele Dienstleistungen am Strand - Cafés und Sonnenliegen & Sonnenschirme zu mieten.

Die Entfernung vom Zentrum zum Strand beträgt ungefähr 6 Kilometer, etwa 15 Minuten mit dem Auto. Mit der Straßenbahn nehmen Sie die westliche Linie, und fahren Sie an der letzten Haltestelle ab. Eine einfache Straßenbahnfahrkarte kostet 3 Lira (40 Cent). Der Eintritt zum Strand ist frei.

Der Konyaalti Strand

Der Kieselsteinstrand von Konyaalti. Foto: ola_pisarenko - stock.adobe.com.

Der Lara Strand

Der Strand von Lara liegt etwa 15 Kilometer östlich der Stadt und ist der zweite der beiden Hauptstrände in Antalya. Der Lara Strand wurde mit dem Umweltzeichen der blauen Flagge ausgezeichnet, was darauf hinweist, dass der Strand mit klarem Wasser außergewöhnlich sauber ist.

Der kilometerlange Strand bietet eine endlose Auswahl an Restaurants und Bars. Während Sie Sonnenliegen und Sonnenschirme mieten können, können Sie auch einfach einen freien Platz am Strand finden, Ihr Strandtuch ausbreiten und die Sonne genießen.

Der Lara Strand in Antalya.

Der Lara Strand an der Ostseite von Antalya. Foto: thomasje - stock.adobe.com.

Einkaufen

In Bezug auf Kleidung ist Antalya ein großartiges Einkaufsziel, da das Preisniveau für Kleidung das niedrigste in Europa ist, und die Auswahl ist auch sehr gut. Es gibt sowohl Basare, auf denen Preisverhandlungen Teil der Kultur sind, als auch traditionelle Geschäfte und Einkaufszentren mit festen Preisen. In allen großen Einkaufszentren gibt es eine große Anzahl von Geschäften, in denen Kleidung, Elektronik, Apothekenprodukte und vieles mehr verkauft werden.

Das größte Einkaufszentrum, TerraCity, liegt östlich von Antalya in der Nähe des Stadtteils Lara. Andere große Einkaufszentren sind MarkAntalya in der Nähe der Altstadt und Migros neben dem Konyaalti Strand.

Preise

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele für Restaurant- und Hotelpreise in Antalya. Die Kosten für Hotelzimmer beziehen sich auf die Durchschnittspreise bei Booking.com

Produkt

Pizza im Restaurant

Steak im Restaurant

33 cl Bier im restaurant

Hotelzimmer, 3-4* (April)

Hotelzimmer, 3-4* (Juli)

Preis

€4-6

€11-14

€2.80

€70

€93

Vom Flughafen nach Antalya

Der Flughafen Antalya liegt 10 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Es stehen öffentliche Busse und Straßenbahnen zur Verfügung, um vom Flughafen ins Zentrum zu gelangen.

Der Bus Nr. 600 fährt alle 30 Minuten ins Zentrum, und der Bus Nr. 800 alle 2 Stunden nach Lara.

Der HAVAS-Shuttlebus ist eine weitere Möglichkeit, ins Zentrum zu gelangen.

Das Wetter in Antalya

Winter: Das Winterwetter in Antalya ist warm mit gelegentlichem Regen und Wind. Die höchsten durchschnittlichen Tagestemperaturen in Bezug auf Luft und Meerwasser liegen unter 20 °C. Daher ist der Winter für manche eine geeignete Zeit zum Schwimmen.

Frühling: Antalya ist im Frühjahr ein ausgezeichnetes Reiseziel wegen des schönen Wetters. Die höchsten Tagestemperaturen liegen zwischen 25 und 30 °C, und die Meerwassertemperaturen übersteigen ebenfalls 20 °C.

Sommer: Die Sommermonate in Antalya sind sehr heiß. Die Temperaturen steigen deutlich über 30 °C. Die Meerwassertemperaturen nähern sich 30 °C.

Herbst: Der Herbst ist auch eine gute Zeit, um Antalya zu besuchen. Das Strandwetter dauert bis Oktober. Im Oktober liegen die höchsten durchschnittlichen Tagestemperaturen immer noch zwischen 25 und 30 °C. Dasselbe gilt auch für das Meerwasser.

---

Text: Erol Tasgit
Bilder: Adobe Stock

 

Andere beliebte Strandziele

guest
0 Kommentare zu Antalya
Inline Feedbacks
View all comments