Home » Ziele » Kroatien » Omis

Omis

Berge, Strände, das Meer und ein tiefgrüner Fluss. Omis (kroatisch: Omiš) ist ein großartiges Reiseziel für alle Arten von Urlauben. Entspanne am Strand oder probiere spannende Aktivitäten, und daneben kannst du noch die Altstadt genießen.

Kurz gesagt, es ist für jeden etwas dabei.

Unterkünfte in Omis

Omis ist eine kleine Stadt. Die wenigen Kilometer lassen sich also gut zu Fuß erkunden.

  • Das Gebiet südlich des Stadtzentrums ist ruhig mit hügeligem Gelände. Es gibt Kiesstrände, Häfen und reichlich Apartments.
  • Im Gegensatz dazu ist das Gelände nordwestlich des Stadtzentrums flach und es gibt mehr Dienstleistungen im Vergleich zu der Südseite.
  • Der Hauptstrand und die Altstadt befinden sich direkt in der Stadt. Die Auswahl an Unterkünften ist dort allerdings nicht sehr groß.
  • Das Dorf Duće liegt westlich von Omis, etwa 2-3 Kilometer von der Altstadt entfernt. Dort findest du mehrere Strände und eine gute Auswahl an Ferienwohnungen.

Aktivitäten in und in der Nähe von Omis

Der Fluss Cetina in Omis

Cetina und die Umgebung

Du kannst ein Boot mieten oder eine Flusskreuzfahrt machen. Es gibt ein Restaurant am Fluss vor der Schlucht und den Stromschnellen, das normalerweise auch der Wendepunkt auf den Kreuzfahrten ist.

Aktivitäten am Fluss und in der Umgebung:

  • Rafting
  • SUP-Boarding
  • Kajak fahren
  • Canyoning
  • Ziplining über eine Schlucht
  • Wandern

Außerdem kannst du in der Nähe von Omis Bergsteigen, Schnorcheln, Jetski fahren usw.

Links zu mehreren Anbietern, die Aktivitäten organisieren, findest du unter visitomis.hr.

Festung Mirabella

Mirabella ist eine kleine Festung auf einem Berg, die nur einen kurzen Spaziergang bergauf von der Altstadt entfernt liegt. Die Route beginnt an der Straße Jurja Šubića. Die Festung ist klein, bietet aber eine fantastische Aussicht auf Omis.

Die Mirabella Festung ist auf dem Bild unten, oder in diesem Bild, aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.

Festung Mirabella

Die Festung Mirabella im Hintergrund

Tickets werden am Tor kurz vor der Festung verkauft. Der Eintritt beträgt ca. 3-4 Euro. Die Tore öffnen um 9-10 Uhr und schließen um 10-11 Uhr.

Es gibt drei weitere Festungen in der Umgebung, die jedoch schwerer zu erreichen sind. Weitere Informationen: omisinfo.com. Eine von ihnen, Tvrđava Starigrad, befindet sich auf dem Berggipfel.

Inselausflüge

Die kroatische Küste ist berühmt für wunderschöne Inseln und das kristallklare Meer. Du kannst entweder ein Boot mieten oder einen Ausflug mit einem Schnellboot machen.

Der Hafen von Omis befindet sich neben dem Hauptstrand. Brač, eine der bekanntesten Inseln Kroatiens, liegt wenige Kilometer entfernt vor Omis. Die Insel Hvar liegt direkt hinter Brač.

Strände in Omis

Der Hauptstrand von Omis

Der Hauptstrand

Der Hauptstrand in Omis ist ein Sandstrand. Der Sand ist zwar nicht der feinste und weichste – es ist aber trotzdem Sand. Südlich des Stadtzentrums, etwa 1 km vom Hauptstrand entfernt, befinden sich Kieselstrände mit Kiefernwäldern.

Auf der Westseite von Omis befindet sich ein Dorf namens Duće mit mehreren kleinen Stränden neben der Hauptstraße. Du kannst die Strände auf der Karte sehen, wenn du die Karte leicht nach rechts ziehst, in den Satellitenmodus wechselst und näher heranzoomst.

Ein Kieselstrand in Omis Kroatien

Ein Kieselstrand außerhalb des Stadtzentrums

Preise in Omis

Im Vergleich zu beispielsweise Split ist Omis ein günstigeres Urlaubsziel.

Nachfolgend findest du einige Beispiele für Restaurant- und Hotelpreise in Omis. Die Quelle für die Preise ist Booking.com.

Produkt

Pizza im Restaurant

Steak im Restaurant

33 cl Bier im restaurant

Hotelzimmer, 3-4* (April)

Hotelzimmer, 3-4* (Juli)

Preis

€6-8

€15-26

€1.90

€82

€101

Ankunft vom Flughafen

Der nächstgelegene internationale Flughafen ist Kaštela in der Nähe von Split, etwa 44 Kilometer von Omis entfernt. Da es keine direkten Buslinien gibt, musst du den Bus an der Busstation Split wechseln.

Eine Wegbeschreibung vom Flughafen nach Split findest du auf der Seite, die Split beschreibt. Überprüfe hier die Fahrpläne der Buslinie 60 von Split nach Omis.

Es gibt natürlich auch private Transportunternehmen und Taxis, die dich direkt nach Omis bringen können. Eine Bootsfahrt ist ebenfalls möglich, da sich der Flughafen in Küstennähe befindet. Die Kosten betragen ca. 350 Euro für eine einfache Fahrt.

Das Wetter

Der Fluss Cetina

Der Fluss Cetina

Winter: Im Winter herrscht in Omis ein typisch mediterranes Winterwetter. Neben den milden Temperaturen ist die Luftfeuchtigkeit hoch und es regnet häufig. Die durchschnittlichen täglichen Höchsttemperaturen liegen normalerweise zwischen 8 und 15 °C. Nachts sind Minustemperaturen möglich, aber unwahrscheinlich. Im Winter treffen starke Bora-Winde manchmal Omis.

Frühling: Der Frühling ist eine großartige Zeit, um Omis zu besuchen. Bedenke jedoch, dass das Wasser immer noch kalt ist und den Spaß verderben kann, wenn du ein begeisterter Schwimmer bist. Die täglichen Höchsttemperaturen überschreiten zu Beginn des Frühlings 20 °C, aber die Abende sind nicht so warm und es weht oft ein kalter Wind. Daher sollte man einen Mantel dabeihaben. Der Mai ist bereits ein sehr warmer Monat mit Temperaturen, die konstant über 20 °C liegen und sich 30 °C nähern. Im Frühling regnet es weniger als in den Winter- und Herbstmonaten.

Sommer: Von Juni bis August ist der Sonnenschein so gut wie garantiert. In Omis wird es sehr heiß, da die Temperaturen auf 30 °C und höher steigen.

Herbst: September ist immer noch ein warmer Monat mit häufigem Strandwetter. Im September bleiben die Temperaturen tagsüber deutlich über 20 °C und nachts um die 20 °C, aber der Gesamtniederschlag ist im Vergleich zu August höher. Mitte Oktober kühlt sich das Wetter auf unter 20 °C ab und es regnet häufiger. Oktober, November und Dezember sind die regnerischen Monate des Jahres.

---
Text und Bilder: Jussi Ryynänen

Alle Urlaubsziele in Kroatien

guest
0 Kommentare zu Omis
Inline Feedbacks
View all comments